PROJEKTARCHITEKTIN GESUCHT - 80 BIS 100%

Neubau Bürogebäude Aepli Metallbau AG, Gossau SG

  • selektiver Wettbewerb 1. Rang zusammen mit Waldburger + Partner AG, 2019 – 2023 Planung und Ausführung (als StudioBoA)

© Studio Gataric Fotografie

Fassade

Fassade

Auf dem Areal Sommerau Nord in Gossau plant die Aepli Metallbau AG ihren neuen Hauptsitz. Neben grossflächigen Fabrikationshallen entsteht ein neues Bürogebäude mit ca. 4‘000 m2 Nutzfläche. Der offen bespielbare Grundriss wird von einer sich von oben nach unten verjüngenden Glasfassade umsäumt. Vor- und rückspringende Glaselemente vereinen sich zusammen mit den gekrümmten Metallelementen zu einem diamantenähnlichen Gebilde, das durch ein lamelliertes Dach seinen Abschluss findet.

© Ali Zigeli

© Ali Zigeli

Grundrisse

Die Büroräumlichkeiten sind mehrheitlich als open space angelegt, zusätzlich sind einige Einzelbüros vorgesehen um der Arbeitsweise der Aepli Metallbau AG gerecht zu werden. Neben einer Cafeteria, Sitzungszimmern, Seminar- und Fokusräumen finden auch diverse Aussenräume, wie zum Beispiel eine grosse Dachterrasse für alle Mitarbeiter ihren Platz. In der Skylounge im obersten Geschoss befindet sich auch ein Rückzugsort mit eigenem Garten.

 

Erschliessung

Die Erschliessung der verschiedenen Geschosse erfolgt durch zwei ineinander verschachtelte Treppenhäuser, bei dem aber nur eines alle Geschosse erreicht, das zweite dient nur als Fluchttreppenhaus vom Niveau der Cafeteria ins Erdgeschoss.

© Ali Zigeli

© Studio Gataric Fotografie

AuftraggeberIn

Aepli Metallbau AG

 

Auftragsart

selektiver Wettbewerb zusammen mit Waldburger + Partner AG, Bürogebäude

 

Baumanagement

Gantenbein + Partner AG